1961 geboren in Köln, lebt und arbeitet seit 2000 in Worms

1981-00

 

 

2015/16

Studium in Bonn, Berufstätigkeit im PR-Bereich

Künstlerische Ausbildung durch Einzelunterricht in Malerei und Zeichnung bei dem 
bildenden Künstler Hans Greinert, Biedesheim, und der armenischen Malerin und Bildhauerin Nona Gabrielyan, Wiesbaden.
Europäische Kunstakademie, Trier, bei Claude Mancini, Paris, und
Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, Remscheid.

 

seit 2000

freischaffende Künstlerin (Installation/Papierobjekte, Zeichnung, Druckgrafik)
seit 2002 in eigenem Atelier im Kunsthaus Worms

seit 2009 Dozentin an der mobilen Kunst- und Kulturakademie Worms (moKKa), einem Projekt zur kulturellen Bildung Jugendlicher im Rahmen einer Initiative der Landesregierung Rheinland-Pfalz
seit 2014 Jugendkunstakademie Worms
   

2010
2015

Kunstpreis des Landkreises Alzey/Worms im Bereich Installation
Arbeitsstipendium im Künstlerbahnhof Ebernburg
Mitgliedschaften:  
  BBK - Berufsverband Bildender Künstler, Mannheim
VG Bild-Kunst, Bonn